AK-Bibliothek digital

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. Drucken

Mit der "AK-Bibliothek digital" steht allen Burgenländerinnen und Burgenländern seit März 2011 das mit über 7.000 Medien größtes eBook-Entlehnangebot in Österreich zur Verfügung - und das völlig kostenlos!

Dieses Angebot kann ganz bequem und unabhängig von etwaigen Öffnungszeiten von zu Hause aus über das Internet genutzt werden.
Nach einer kurzen Registrierung stehen den Leserinnen und Lesern eBooks aus den verschiedensten Interessensgebieten wie Belletristik, Gesundheit, Technik, Psychologie, Wirtschaft und vieles mehr zur Verfügung.
Alle eBooks können für zwei Wochen heruntergeladen und auf dem Computer, Notebook, Tablet PC, Smartphone oder eBook-Reader gelesen werden.

Folter - eBooks